Fotokalender zum Jubiläum des Würzburger Flamenco Festivals erschienen

von Schreibwerk – Text & Kommunikation, Dietlinde Schmelz, 5.4.2017

Foto: ©Schmelz FotodesignEr ist mehr als nur Tanz, Gesang und das Spiel der Gitarre. Die perfekte Mischung aus Musik, Rhythmus, Bewegung, Leidenschaft und Energie zeichnen ihn aus. Er feiert den Augenblick und lebt aus dem Moment. Seine überschäumenden Emotionen versetzen Künstler und Zuschauer gleichermaßen in Trance und Raserei. Der Flamenco.

Seit 15 Jahren präsentiert das Flamenco Festival Würzburg mit einem facettenreichen Programm den Flamenco als traditionelle und zugleich zeitgenössische Bühnenkunst. Sowohl spanische Altmeister als auch Künstler der jungen Generation zeigen einmal im Jahr ihr Können – im Mainfranken Theater Würzburg und in der Zehntscheune des Weingutes Juliusspital.

Norbert Schmelz hat mit seiner Kamera viele der magischen Würzburger Flamenco- Momente eingefangen. Seit über fünf Jahren begleitet er als Fotograf Tänzer und Musiker bei ihren Auftritten. Das Jubiläumsjahr ist für Norbert Schmelz Anlass, die Highlights seiner Fotografien in einem Fotokalender zu veröffentlichen.

„Tänzer/innen und Musiker/innen auf der Bühne sind für mich absolut faszinierend. Flamenco steht für Feuer, Seele, Leidenschaft und Inszenierung. Diese Charakteristika und alles, was auf der Bühne zu sehen und zu spüren ist, mit der Kamera widerzuspiegeln ist eine echte Herausforderung. Man muss den richtigen Moment erwischen und das erfordert Intuition und Erfahrung. In den letzten Jahren sind auf diese Weise zahlreiche Aufnahmen entstanden. Zwölf Highlights habe ich gewählt – ebenfalls eine Sache der Intuition “, erklärt Norbert Schmelz.

„Norbert Schmelz hat es verstanden, den ,Duende’, den ,unerklärbaren’ Moment der Flamencokunst, zu erkennen und in seinen Fotos festzuhalten. Die flammende Seele Andalusiens spiegelt sich durch beeindruckende Bilder von Tänzern, Sängern und Musikern wieder“, so Mercedes Sebald, Festivalleiterin und Vorsitzende des Salon77 - Würzburger Künstlerinitiative e.V..

Der immerwährende Kalender im Format DIN A3 ist bei allen Veranstaltungen vor Ort zum Preis von 19,95 Euro erhältlich. Verkauf nach dem Festival über Schmelz Fotodesign, Wagnerstraße 20, 97080 Würzburg (schmelz-fotodesign.de) Festival-Termine unter: www.wueflamencofestival.com

Über Norbert Schmelz:
Norbert Schmelz lebt und arbeitet als freischaffender Fotodesigner und Künstler in Würzburg. Seit über 15 Jahren betreibt er ein eigenes Studio für Werbefotografie. Norbert Schmelz ist Mitglied der Allianz Deutscher Designer (AGD), des Berufsverbandes Bildender Künstler (BBK), der Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens (VKU) sowie des Salon77 - Würzburger Künstlerinitiative e.V..

Weitere Informationen unter: www.schmelz-fotodesign.de

Bildnachweis: © Schmelz Fotodesign

Anzeigen