„Century’s Crime“ am 29. September in der Stadthalle Haßfurt

von Martina Schneider

Ein Supertramp-Revival bringt die Tribute Band „Century’s Crime“ am Samstag, 29. September, um 20:30 Uhr auf die Bühne der Stadthalle Haßfurt.

Eine Hommage an die goldene Zeit von Supertramp bringt die Tribute Band „Century’s Crime“ am, 29. September um 20.30 Uhr auf die Bühne der Stadthalle Haßfurt.

Titel wie „School“, „Dreamer“ oder „Crime of the Century“ sind aus der Pop-Geschichte nicht mehr wegzudenken.

Das himmlische Saxophon, die beiden unverwechselbaren Stimmen sowie das intensiv staccato gespielte Piano sind noch heute die Erkennungsmerkmale von Supertramp.

Die langjährigen Erfahrungen der einzelnen Bandmitglieder, das intensive Studium des Originals sowie die umfangreiche Analyse zahlreicher Fernseh- und Videomitschnitte sind die Grundlage für den authentischen Supertramp-Sound von „Century’s Crime“.

Supertramp-Welthits wie Dreamer, School, Breakfast in America. Goodbye Stranger, It´s Raining Again - live at ist best!

INFO: Karten unter Telefon 09521.688228

Bildnachweis: Jörg Feser

Anzeigen